Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Hans magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger, geboren 1929 im Allgäu, ist Schriftsteller, Essayist, Hörspielautor, Herausgeber, Übersetzer und Redakteur und einer der wichtigsten deutschen Lyriker nach 1945. Bekannt wurde er vor allem durch seine kritischen Schriften.

Bis heute ist Magnus Enzensberger eine viel beachtete Stimme im politischen Diskurs und wurde für seine differenzierte Meinung vielfach preisgekrönt, unter anderem mit dem Georg-Büchner-Preis, dem spanischen Prinz-von-Asturien-Preis und dem dänischen Sonning-Preis.

>> Informationen zur Installation "Augentrost" von Hans Magnus Enzensberger 

künstler