Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Georg Herold

Georg Herold

Georg Herold wurde 1947 in Jena in der ehemaligen DDR geboren und 1973 bei einem Fluchtversuch verhaftet. Er studierte in Hamburg bei Sigmar Polke. Seit 1999 ist er Professor an der Düsseldorfer Kunstakademie. Arbeiten von Georg Herold finden sich in renommierten Sammlungen und Museen, darunter das Stedelijk Museum voor Actuele Kunst in Gent, das Frankfurter Städel Museum oder das Museu d’Art Contemporani de Barcelona. Herold lebt und arbeitet in Köln und war unlängst mit Einzelausstellungen in Los Angeles, Dallas und Oslo zu Gast.

>> Informationen zur Installation "Airs and Graces" von Georg Herold

künstler