Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Alois Schild

Alois Schild

Der gebürtige Tiroler Alois Schild ist eigentlich gelernter Fahrzeugfertiger. Weil ihn Metall auch als kreatives Material faszinierte, studierte er an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Bruno Gironcoli. Seine Skulpturen und Großplastiken stehen heute an prominenten Plätzen weltweit, etwa im Skulpturenpark Luzern, Schweiz, und in den Swarovski Kristallwelten. Sie werden immer wieder im Rahmen von Festivals wie dem Tollwood in München oder dem Innsbrucker „Festival der Träume“ gezeigt. Mit seiner Teilnahme an der Biennale Venedig 2015 reihte sich Alois Schild in die Kunstprominenz Europas ein.

>> Informationen zur Installation "Klavier der Natur" von Alois Schild

künstler