Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Kunstbühnen

Installationen von Manish Arora und Tord Boontje

Räume im Raum: die architektonischen Markenzeichen des Stores. Die Kunstbühnen stellen eine Verbindung zwischen der belebten Einkaufsmeile der Wiener Innenstadt und der schillernden Einkaufswelt von Swarovski dar, und sind weit mehr als eine konzeptionelle Spielerei: Sie sind eine Plattform für Künstler.

Hommage an die wiener Moderne

von Tord Boontje - bis 5. November 2018

Swarovski Kristallwelten Store Wien stellen anlässlich der Vienna Design Week 2018 auf der Kunstbühne zur Wiener Kärntner Straße ein innovatives Beleuchtungsdesign aus. Die Kreation „Lustrous Aura“ aus der Feder des niederländischen Designers Tord Boontje versteht sich als moderne Interpretation eines klassischen Lusters und erhellt das Schaufenster des Stores vom 2. September bis 5. November 2018.

 Im Rahmen der Vienna Design Week 2018 lassen die Swarovski Kristallwelten Store Wien die Wiener Moderne auf ihrer Kunstbühne wiederaufleben. Das einzigartige Lusterdesign von Tord Boontje erinnert an die Kuppel der Wiener Secession, allerdings als avantgardistisches Statement der Gegenwart.

 Der niederländische Designer Tord Boontje, der auf zahlreiche Kooperationen mit Swarovski zurückblickt, ließ sich für „Lustrous Aura“ von einem mit Edelsteinen besetzten Kopfschmuck aus dem Archiv des Tiroler Familienunternehmens inspirieren. Eigens für den Luster designte er Kristalle, die ganz ohne Facetten auskommen. Mit ihren glatten, wellenförmigen Oberflächen schaffen sie eine anmutige, organische Lichtqualität und erinnern mit ihren Reflektionen an Sonnenlicht, das auf eine Wasseroberfläche trifft. Raffiniert im Inneren des Lusters platzierte LEDs hüllen so die Kunstbühne des Swarovski Kristallwelten Store in Wien ab 2. September in ein einzigartig ruhiges, natürliches und dennoch sehr modernes Ambiente.

>> Zum Designer Tord Boontje


Swarovski Crystal Palace

„Lustrous Aura“ entstand im Rahmen des Relaunches der Swarovski Crystal Palace Kollektion, die im Jahr 2002 als innovative Experimentierplattform ihren Anfang nahm. Stars der Designszene loten seitdem mithilfe des emotionalen Mediums Kristall die Grenzen der Beleuchtung völlig neu aus. Schnell entwickelte sich die Initiative zu einer faszinierenden Abenteuerreise durch die Welt des Kristalls und dank der Kooperationen mit über 60 Designern zu einem Impulsgeber für neue Ideen.

>> Zu Swarovski Crystal Palace


Tipp: Vienna Design Week

28.9. - 7.10.2018: Die VIENNA DESIGN WEEK ist Österreichs größtes Designfestival mit einer Vielzahl an Schauplätzen in ganz Wien. Das Event geht diesen Herbst in seine zwölfte Runde und macht ganz Wien zum Schauplatz und zum Schauraum für Design. In den Swarovski Kristallwelten Wien werden dabei neben der Kunstbühne von Tord Boontje auch exklusive Stücke von Atelier Swarovski verkauft. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

kristalline Blöcke
Kristallvase, Kristallkerzenhalter


Life is Beautiful

Dauerausstellung von Manish Arora

Seit über 10 Jahren ist der indische Modedesigner Manish Arora von den Laufstegen der internationalen Fashion Weeks nicht mehr wegzudenken. Zu seinen Fans zählen Stars wie Katy Perry, Rihanna und Lady Gaga. Unter dem Titel „Life is Beautiful“ schuf er nun exklusiv für die Swarovski Kristallwelten ausdrucksstarke, farbenfrohe Inszenierungen.

„LIFE IS BEAUTIFUL“ – FRÖHLICH, FREUDIG, OPTIMISTISCH

Unter dem Motto „Life is Beautiful“ stand nicht nur die allererste Fashion Show von Manish Arora, es ist auch das Lebensmotto des optimistischen Modedesigners, der seinen indischen Wurzeln stets treu blieb. Die aktuellen Inszenierungen sind charakteristisch für seine Arbeit – ein strahlendes Sinnbild seiner energiegeladenen Designs. 

Opulente Kleider inmitten intensiver, fröhlicher Farben und verspielter Szenerien wecken die Lebensfreude im Betrachter, laden mit unzähligen Details zum Verweilen ein und zeigen vor fantasievollen Kulissen, was das Leben schön macht.

FREUDE, GLÜCK UND FEIERLAUNE

Die kleineren Schaufenster tragen klingende Namen wie „Happiness“ („Glück“), „Joy“ („Freude“), „Celebration“ („Feier“) und „Circus“ („Zirkus“). Sie zeigen die opulenten Modekreationen des indischen Designers inmitten verschiedenster farbenprächtiger Kulissen: tropische Blumengärten mit wendigen Libellen und zauberhaften Schmetterlingen, verspielte Zuckerlandschaften mit verführerisch funkelnden Cupcakes, Donuts und Eistüten, verträumte Unterwasserwelten mit Muscheln und Ankern sowie unterhaltsame Zirkusszenen mit Karussell- und Tigermotiven. 

>> Zum Designer Manish Arora

Am Blog: Life is Beautiful!

Wagen Sie auf dem Swarovski Kristallwelten Blog einen Blick hinter die Kulissen von Manish Aroras Konzept „Life is Beautiful“.

>> Zum Blog-Beitrag

Installationen

Verteilt auf drei Etagen des Stores finden sich Installationen verschiedener Künstler sowie Innovationen rund um und aus Kristall.