Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Kunstbühnen

Installationen von Manish Arora und Shourouk Rhaiem

Räume im Raum: die architektonischen Markenzeichen des Stores. Die Kunstbühnen stellen eine Verbindung zwischen der belebten Einkaufsmeile der Wiener Innenstadt und der schillernden Einkaufswelt von Swarovski dar, und sind weit mehr als eine konzeptionelle Spielerei: Sie sind eine Plattform für Künstler.

Ordinary Life

von Shourouk Rhaiem - bis Ende April 2018

Die Kunstbühne des Swarovski Kristallwelten Store Wien erstrahlt in neuem künstlerischen Glanz: Swarovski präsentiert ein zeitgenössisches Stillleben der französischen Designerin Shourouk Rhaiem. Im Zentrum stehen Gegenstände des Alltags, die die Künstlerin mit insgesamt 150 Kilogramm Swarovski Kristallen in unzähligen Farben und Formen von Hand verzierte. So werden alltägliche Konsumgüter zu Kunstwerken, dargestellt in einer farbenfrohen Supermarktkulisse.

Das Ergebnis ist eine visuelle Annäherung an die bunten Werke der 60er Jahre Pop-Art Künstler.  In der Tradition von Andy Warhol transformiert Shourouk heutige Alltagsgegenstände zu Kunstwerken. Es entstehen funkelnde „Objets trouvés“ (gefundene Gegenstände), die die Designerin auf der Kunstbühne zur Wiener Kärntner Straße raffiniert zu einer für jeden Betrachter nur allzu bekannten Szenerie arrangiert. 

>> Zur Designerin Shourouk Rhaiem


Life is Beautiful

Dauerausstellung von Manish Arora

Seit über 10 Jahren ist der indische Modedesigner Manish Arora von den Laufstegen der internationalen Fashion Weeks nicht mehr wegzudenken. Zu seinen Fans zählen Stars wie Katy Perry, Rihanna und Lady Gaga. Unter dem Titel „Life is Beautiful“ schuf er nun exklusiv für die Swarovski Kristallwelten ausdrucksstarke, farbenfrohe Inszenierungen.

„LIFE IS BEAUTIFUL“ – FRÖHLICH, FREUDIG, OPTIMISTISCH

Unter dem Motto „Life is Beautiful“ stand nicht nur die allererste Fashion Show von Manish Arora, es ist auch das Lebensmotto des optimistischen Modedesigners, der seinen indischen Wurzeln stets treu blieb. Die aktuellen Inszenierungen sind charakteristisch für seine Arbeit – ein strahlendes Sinnbild seiner energiegeladenen Designs. 

Opulente Kleider inmitten intensiver, fröhlicher Farben und verspielter Szenerien wecken die Lebensfreude im Betrachter, laden mit unzähligen Details zum Verweilen ein und zeigen vor fantasievollen Kulissen, was das Leben schön macht.

WIEN: FREUDE, GLÜCK UND FEIERLAUNE

Die kleineren Schaufenster tragen klingende Namen wie „Happiness“ („Glück“), „Joy“ („Freude“), „Celebration“ („Feier“) und „Circus“ („Zirkus“). Sie zeigen die opulenten Modekreationen des indischen Designers inmitten verschiedenster farbenprächtiger Kulissen: tropische Blumengärten mit wendigen Libellen und zauberhaften Schmetterlingen, verspielte Zuckerlandschaften mit verführerisch funkelnden Cupcakes, Donuts und Eistüten, verträumte Unterwasserwelten mit Muscheln und Ankern sowie unterhaltsame Zirkusszenen mit Karussell- und Tigermotiven. 

>> Zum Designer Manish Arora

Manish Arora in Wattens

            Im Swarovski Kristallwelten Store in Wattens gestaltet Manish Arora ebenfalls drei Store Vitrinen und sorgt damit für einzigartige Blickfänge inmitten der funkelnden Einkaufslandschaften.

Am Blog: Life is Beautiful!

Wagen Sie auf dem Swarovski Kristallwelten Blog einen Blick hinter die Kulissen von Manish Aroras Konzept „Life is Beautiful“.

>> Zum Blog-Beitrag

Installationen

Verteilt auf drei Etagen des Stores finden sich Installationen verschiedener Künstler sowie Innovationen rund um und aus Kristall.