Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Timeless

Streifzug durch mehr als 120 Jahre Swarovski Geschichte

Von Daniel Swarovski bis Atelier Swarovski und vom Phantom der Oper bis zum Opernball: Die neue Dauerausstellung „Timeless“ im Swarovski Kristallwelten Store Wien widmet sich ganz den Kunstwerken, die im kreativen Zusammenspiel mit den brillantesten Köpfen der Designszene mit Swarovski Kristall entstanden sind. Beginnend mit frühen Formen der Produktentwicklung und Distribution bis zu aktuellen Beispielen aus Designkooperationen nimmt die Ausstellung den Betrachter mit auf eine 120-jährige Reise durch ein funkelndes Markenuniversum. 

Große Momente auf der Weltbühne

Zu den Highlights der Ausstellungsfläche zählen zweifellos die glanzvollen und sinnlichen Bühnenkostüme von Reinhard Seufert, dem „Orchid Dress“, getragen von Shirely Bassey oder Kostüme und Schmuck aus den Filmen „Nine“ und dem „Phantom der Oper“.

Installationen

Verteilt auf drei Etagen des Stores finden sich Installationen verschiedener Künstler sowie Innovationen rund um und aus Kristall.