Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Tag des Denkmals Europäisches Kulturerbejahr 2018 Sonntag, 30. September 2018, 8:30 - 19:30 Uhr

Das Europäische Kulturerbejahr 2018 steht unter dem Motto "Schätze teilen". Im Zuge dessen finden bei der Römischen Ausgrabung in den Swarovski Kristallwelten Führungen (kostenlose Teilnahme) statt.

Römische Ausgrabung in den Swarovski Kristallwelten

DETAILS

  • Führungen: um 13:00, 14:30 und 16:00 Uhr (Dauer ca. 45 min). 
  • TeilnehmerInnen an der Führung erhalten reduzierten Eintritt in die Swarovski Kristallwelten.
  • Kinder können an einer Schatzsuche teilnehmen (kostenlos) 


Römische Ausgrabung

Dass die Swarovski Kristallwelten ein Ort sind, an dem sich die Wege der Vergangenheit und Gegenwart kreuzen, zeigt die Römische Ausgrabung als spannendes Zeugnis eines römerzeitlichen Tirols. Während Umbauarbeiten wurden 2014 Mauerbefunde und Versturzschichten von römerzeitlichen Gebäuden sowie römisches Fundmaterial zutage gefördert.

Dabei handelt es sich laut Einschätzung der Archäologen um Fragmente eines römischen Gutshofes aus dem dritten Jahrhundert n. Chr. Besonders bemerkenswert war der Fund eines Münzschatzes von ungeahntem Wert: 702 römische Silbermünzen fanden nach fast zwei Jahrtausenden den Weg zurück an die Oberfläche.