Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Designer Talk mit Fernando Romero über die Wunderkammer "El Sol" 28. November 2017, 12:00 Uhr

Für die Design Miami/ 2015 beauftragte Swarovski das in Mexiko-Stadt ansässige, international agierende Architektur- und Designbüro Fernando Romero Enterprise (FR-EE), eine Installation zu schaffen, die das Verhältnis zwischen Mensch und Sonne ergründet.

Was aus dieser Idee hervorging, ist atemberaubend: Eine gewaltige Struktur, bestehend aus 2.880 speziell angefertigten Kristallen. Das Kunstwerk „El Sol“ entstand in mehr als 350 Stunden Planung sowie drei Monaten Design- und Entwicklungsphase.  Nach einer turbulenten Reise von den amerikanischen Kontinenten nach Europa ist die gewaltige Kreation nun zurück zu Hause und wird Teil einer neuen Wunderkammer in den Swarovski Kristallwelten. 

Beim Designer Talk am 28. November 2017 in den Swarovski Kristallwelten haben Sie die Gelegenheit, die neuen Wunderkammern in den Swarovski Kristallwelten zu besuchen und „El Sol“ zu sehen, nachdem Sie von Fernando Romero mit auf eine Reise durch die Entstehungsgeschichte der Installation genommen werden. 

Um Anmeldung wird gebeten unter designer.talks@swarovski.com.

EINTRITT FREI!

Fernando Romero in den Swarovski Kristallwelten Wattens

DETAILS

Datum: Dienstag, 28. November 2017
Sprache: Englisch

DESIGNER TALK
Zeit und Ort: 12 Uhr in der VIP-Lounge der Swarovski Kristallwelten

FÜHRUNG
Zeit und Treffpunkt
: 13:30 - 14:30 Uhr an der Kasse der Swarovski Kristallwelten

EINTRITT FREI
Anmeldung unter designer.talks@swarovski.com

Projekte von Fernando Romero

ÜBer Fernando Romero

Fernando Romero stammt aus Mexiko und zählt zu den führenden Architekten seiner Generation. Er ist Teil einer neuen Avantgarde, die sich traditionellen Designansätzen bewusst entgegenstellt.

Zu seinen renommiertesten Projekten gehören das Kunstmuseum Museo Soumaya in Mexiko-Stadt, dessen Abbild Instagram-Rekorde bricht, sowie der neue internationale Flughafen von Mexico City, der zu den nachhaltigsten und größten Flughäfen weltweit zählen wird. Fernando Romero wurde für seine Designs bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bauhaus Award und dem Red Dot: Best of the Best. 

Fernando Romero in den Swarovski Kristallwelten