Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Designer Talk mit Manish Arora Designer Talk mit dem berühmten indischen Designer 28. März 2017, 17 Uhr, im Forum

Am 28. März 2017 ist der berühmte indische Designer Manish Arora zu Gast im Riesen. Im Rahmen eines englischsprachigen "Designer Talks" wird Manish Arora darauf eingehen, was ihn inspiriert, sein kreatives Schaffen und auf die Zusammenarbeit mit Swarovski. Eine solche Karriere verspricht einen spannenden Abend.

EINTRITT FREI
Um Anmeldung wird gebeten unter designer.talks@swarovski.com.

Schriftzug

Aus Indien in die Welt

„Das ist meine österreichische Familie“, beschreibt Manish Arora seine besondere Beziehung zu Swarovski, die 2004 in einer prachtvollen Designerkollektion resultierte, für die er herzförmige Kristallkomponenten entwarf. Farbenfrohe und herausragende Handwerkskunst – so lassen sich seine Kollektionen am treffendsten beschreiben. Vor allem eine breite Palette an Gold- und Pinktönen bestimmt die Kreationen des indischen Modedesigners, der die Modewelt seit 1997 mit seinem Label „Manish Arora“ begeistert. 

Katy Perry, Lady Gaga, Rihanna und viele andere Stars lieben dieses Farbenspiel und tragen seine Kreationen regelmäßig. International bedeutende Marken wie Walt Disney, Reebok, Nespresso und Pommery haben seine kreative Expertise bereits in Anspruch genommen – 2011 wurde Manish Arora Creative Director für Paco Rabanne und entwarf für das renommierte französische Modehaus zwei erfolgreiche Kollektionen.  

Life is Beautiful“ ist nun die Fortsetzung der Zusammenarbeit zwischen Manish Arora und Swarovski. Ende März 2017 präsentieren die drei Kristallweltenstandorte Wien, Wattens und Innsbruck Kunstbühnen sowie Schaufenster, die der Designer gestaltet hat. Für Manish Arora ist das eine perfekte Symbiose: „Die Swarovski Kristallwelten haben eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sie genau wie ich keine Angst vor Farben haben.“ 

ÜBer Manish Arora

Celine Cousteau

2016 erhielt Manish Arora als erster Inder vom französischen Botschafter in Indien die ranghöchste Auszeichnung Frankreichs: Er wurde zum „Chevalier de la Legion d’Honneur“ („Ritter der Ehrenlegion“) ernannt. Dies zeigt den überragenden internationalen Erfolg des Modedesigners, der seinen Wurzeln stets treu geblieben ist.

Seine Designsprache ist für ihre unverkennbare Farbenpracht und modern interpretierten indischen Traditionselemente bekannt. Neben Fans seiner Mode wie Katy Perry, Rihanna und Lady Gaga, haben auch große internationale Marken wie Walt Disney, Reebok und Nespresso bereits mehrmals auf das Talent von Manish Arora zurückgegriffen.