Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Reflexionen

Was auf den ersten Blick chaotisch erscheint, ist nicht weniger als das Prinzip des Lebens: In „Reflexionen“ werden auf 300 Flächen auf 48 Polygonen verschiedenste Facetten der Menschheits- und Kulturgeschichte in Verbindung mit Kristall präsentiert. Die spiralförmige Raumaufteilung ist angelehnt an die Bausteine des Lebens, wie die Doppelhelix oder Yin Yang. Auf die Themen Mensch und Geschichte folgen die Wissenschaften: Chemie, Physik, Astronomie, Mathematik.

Im Zentrum stehen Religion, Glaube und Magie, gefolgt von dem Mikrokosmos Heimat im Wechselspiel mit dem Makrokosmos Universum, und schließlich die Natur mit Flora und Fauna. Immer wieder wird Bezug genommen auf Bedeutung und Nutzung von Kristall, wird über die Welt reflektiert, die einerseits Kristalle hervorbringt, andererseits selbst aus kristallinen Strukturen besteht.

>> Mehr zum Künstlerunternehmen checkpointmedia

wunderkammern

Das Reich des Riesen birgt eine Fülle von Kostbarkeiten, die in 16 Wunderkammern ihren Platz finden. Hier, in der Welt der Fantasie, inspiriert und gestaltet von einigen der größten Künstler der Moderne, kann der Besucher für einen Augenblick an Wunder glauben.