Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen für mehr Infos.

Akzeptieren

kunstVitrinen

Mitten in der Innsbrucker Altstadt faszinieren die beiden Kunstvitrinen vor dem Swarovski Kristallwelten Store Innsbruck mit regelmäßig wechselnden Installationen internationaler Künstler.

Sparking Delight since 1895
The Art of Performance

von Marcel van doorn

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums von Swarovski entwirft der niederländische Set-Designer Marcel van Doorn für die Swarovski Kristallwelten filmreife Szenen und bringt ausgewählte Objekte aus dem Swarovski Archiv dorthin, wo sie hingehören: ins Scheinwerferlicht. Zu entdecken ist die Reise durch die glanzvolle Geschichte unter dem Titel „The Art of Performance“ in den Swarovski Kristallwelten Stores in Wattens, Innsbruck und Wien. 

Verspielte Märchenwelten mitten in der Innsbrucker Altstadt


In den Kunstvitrinen vor dem neugestalteten Swarovski Kristallwelten Store Innsbruck lädt Marcel van Doorn mit zwei ganz besonderen Objekten zum Träumen ein. „The Secret Crystal Slipper“ ist der wohl berühmteste Schuh der Märchengeschichte, der für den Disney-Film Cinderella von der Oscar-prämierten Kostümdesignerin Sandy Powell neu interpretiert wurde. Das erstaunliche Ergebnis ist ein magisch schimmernder Kristallschuh, den Swarovski präzise umsetzte.


Eine verspielte Welt für sich ist „The Colourful Carousel“, das Karussell-Kleid des indischen Designers Manish Arora, mit dem Katy Perry 2009 bei den MTV Music Awards glänzte. Manish Arora ist von den Laufstegen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Marcel van Doorn inszeniert das Kleid als Karussell im Karussell – farbenfroh, verspielt und funkelnd.


Ins Innere des Stores lockt die Wunderkammer „Alien of metal exists“ von Raúl de Nieves, die neugestaltete Bar – und eine Hommage an die Ikone Karl Lagerfeld: Nadja Swarovski entwarf das weiße Hemd mit dem kristallinen Konterfei des 2019 verstorbenen Designers für das „White Shirt Project“. Er war Swarovski eng verbunden und entwarf die Swarovski Tiara für den Wiener Opernball im Jahr 2017, die neben seiner Originalzeichnung ebenfalls in Innsbruck ausgestellt ist.

>> zum Künstler Marcel van Doorn

Installationen

Verteilt auf beiden Etagen des Stores finden sich Installationen verschiedener Künstler sowie Innovationen rund um und aus Kristall.